Gospelmusik

An dieser Stelle soll es keine teifgehenden Hintergrundinfos zur Gospelmusik geben. Das Internet bietet eine Menge guter Seiten, welche das Thema ausführlich beleuchten. Auch die Diskussion, ob norddeutsche Bleichgesichter überhaupt Gospelmusik machen können (oder gar dürfen) soll hier nicht diskutiert werden – fragt mal einen unserer farbigen Brüder und Schwestern, die hier in Norddeutschland mit uns gemeinsam Gospelmusik machen ;)
Hier möchte ich einfach nur kurz erzählen, was mir an dieser Musik und ihrer Botschaft so wichtig ist und warum mein Herz für sie schlägt.

Das Entscheidende vorweg: „Gospel" ist das englische Wort für Evangelium und dies aus dem Griechischen übersetzt meint zu deutsch: "Gute Nachricht" oder "Frohe Botschaft" Gospel hat also etwas mitzuteilen - eine Message, wie das auf neudeutsch so schön heißt. Worum geht es also ?

Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab,
auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden,
sondern das ewige Leben haben. (Joh 3,16)

Gott gibt – dass der Schöpfer des Himmels und Erde uns etwas zu geben hat, ist schon fast unglaublich, dass es aber sein eigener Sohn war, der am Ende schließlich sein Leben für uns gab, ist einfach verrückt - eine Torheit, wie Paulus im Korintherbrief schreibt. Aber Gottes Wege sind nun einmal mit menschlichem Ermessen nicht zu ermessen. Da hilft auch die klügste Theologie nichts. Wer versucht, Gott mit seinem Verstand zu erfassen, muss zwangsläufig scheitern. Das bedeutet nicht, dass wir nicht mehr nachdenken sollen. Es gibt aber letztendlich nur einen Weg zu Gott – die Liebe.
 
In Liebe ist Gott uns begegnet – er liebt dich. Schon ehe wir waren, hat er uns geliebt. Ob wir aber diese Liebe erwidern und in und aus ihr heraus leben, liegt ganz alleine bei uns. Es ist unsere freie Entscheidung. Ich, für mich gesprochen, habe mich schon lange dafür entschieden. Und ich habe das innere Bedürfnis, anderen davon zu erzählen, weil ich hoffe, dass auch andere das Rufen Jesu hören. Das ist der Grund, warum ich Gospelmusik mache.

O.K. ich hätte auch andere Wege gehen können, aber Gott hat mich mit bestimmten Gaben ausgestattet und deshalb eben die Musik.

Warum Gospelmusik und nicht andere ? Zum einen bin ich da gar nicht so festgefahren. Ich liebe und mache selbstverständlich auch andere Musik. Zum anderen hat Gospelmusik eine so starke emotionale und körperlich spürbare Kraft, wie ich sie liebe. Diese Musik gefällt nicht jedem – das wäre anmaßend. Aber ich glaube, dass es ganz viele Menschen gibt, bei denen genau diese Form die Möglichkeit gibt, dass sich Herzen öffnen. Und da wo das geschieht, kann Gott seine Arbeit beginnen.

Zwei Anmerkungen noch:

Die Musik – Gospelmusik ist prinzipiell an keinen speziellen Stil gebunden. Sie reicht von alten blues- und jazznahen Formen, über Richtungen wie Soul und Funk bis hin zu modernen R‘nB Stücken. Und auch wenn man musikalischen Elemente findet, die sich immer wieder nachweisen lassen, so ist doch immer der Inhalt wichtiger als die Musik. Eines aber haben all diese Stile in der Gospelmusik gemeinsam – sie kehren das Innerste nach Außen. Sie verwandeln Glauben in Sound.

Die Sprache – wenn man eben Gesagtes berücksichtigt, wird deutlich, dass es eigentlich keine Rolle spielt, ob englisch, deutsch oder … gesungen wird. Für mich hat dieser Punkt im Laufe der Jahre jedenfalls immer mehr an Bedeutung verloren. Es kommt einfach auf den Inhalt und die Musik an, welche Sprache gerade für welchen Song besser geeignet ist oder erscheint … Auch wenn Englisch an vielen Stellen einfach runder kund stimmiger klingt - manchmal bringt die deutsche Sprache das Wort für uns (!) einfach direkter ins Herz.

Zum Schluss, wenn ich alles kurz zusammenfassen müsste, klänge das so:

Ich mache Gospelmusik, weil ich Jesus liebe!

Tja, warum eigentlich immer kompliziert, wenn's auch einfach geht. ;-)

Unsere aktuellen Songs

Hier seht Ihr welche Stücke im Moment aktuell auf unserer Setlist für Auftritte stehen. Zum Teil sind die sie ganz neu und wir beschäftigen uns zur Zeit in den Proben damit, um sie bald für Euch singen zu können.

Angels watchin’ over me – T:Traditional / M: Eike Formella
Amen - Trad. (from Carol Pemberton) / Arr: Micha Keding
By and by – Traditional / Arr: Hanjo Gäbler
Ein und Alles – Eike Formella
Everyday - Eike Formella
Every Praise - Hezekiah Walker
Follow the Peace – Eike Formella
God be with you - Thomas Dorsey
God is so good – Trad /Arr: Eike Formella
Gott ist gegenwärtig - Eike Formella
Heavenly light - Eike Formella
I give myself away - William McDowell
I will praise you in the morning - Mark Cole
Jahreslosung 2018 (Das ist das Wunder) – Heiko Bräunung
Lean on me - Bill Withers 
Lord we pray - Eike Formella
My heart knows – Eike Formella
New Heart - Eike Formella
Speak to my heart – Tyndale Thomas
Soon and very soon – Andraé Crouch
Sweet hour of pray’r – Hanjo Gäbler
Thy Word - Amy Grant / Michael Smith
Together – Eike Formella
We get together – Eike Formella
You gave me life - Eike Formella
10000 Gründe - Outbreakband

Unser Repertoire

In der folgenden Übersicht seht Ihr, welche Stücke wir im Lauf der Zeit bereits erarbeitet und gesungen haben. Da wir generell immer viel Neues lernen, ist die Liste schon recht beachtlich. Natürlich kramen wir gerne auch einmal einen dieser „älteren“ Songs wieder hervor und setzen ihn für einen Auftritt ein, bei dem der Inhalt gerade richtig gut passt.

A brighter day - David Thomas
Alles neu (Jahreslosung 2016) - Eike Formella
Angels by your side - Hans Christian Jochimsen
Be the centre – Michael Frye
Better to have- Quincy Fielding Jr.
Blessed is the King who comes - Ian Smale
Come into His presence -Wilson / Jost
Come, now is the time to worship - Brian Doerksen
Deep River of Love - Helmut Jost
Down at the Cross - Hoffmann / Stockton / Arr: Hanjo Gäbler
Give me your hand - Eike Formella
Gott ist gut - Hanjo Gäbler
He gives us victory – Alfred McCrary
Es hat mir gut getan - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)
Eternal light - Eike Formella
Farben für den Winter - Role Kalkbrenner
God has smiled on me - Isiah Jones
God is love - Hanjo Gäbler & Ruby Hagedorn
Got a reason - J.T. Adams
Halleluja, Amen -Nolan Williams
Halleluja, Salvation and Glory - Traditional
He is exalted - Twila Paris
Help me lift Him up - Traditional / Art: Micha Keding
He took me in - Hanjo Gäbler
How amazing - Denny Plett
I can rest in you - Eike Formella
I count my blessings - Eike Formella
I love You, Lord, today - William Hubbard
Immanuel - Miriam Schäfer
In Your name - Wilson / Jost
I surrender all – Weeden / DeVenter
I trust you Lord – Marc Cole
Jahreslosung 2011 - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)
Jahreslosung 2012 - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)
Jahreslosung 2013 - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)
Jahreslosung 2014 - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)
Jahreslosung 2015 - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)
Jahreslosung 2016 - Heiko Bräuning (Satz: Eike Formella)

Jesus - Eike Formella
Jesus is alive - Ron Kenoly
Jesus is knocking - Eike Formella
Jesus is the answer - Andraé 
Keep on - Eike Formella
Kyrie Eleison - Tore W. Aas
Let me fly - Hans Christian Jochimsen
Lord reign in me - Brenton Brown
Let us stand - Hans Christian Jochimsen
Lord we give You glory - Eva-Lena Hellmark
May God bless you - Eike Formella
No, not one - T: J. Oatman Jr. / M: Eike Formella
On the Cross of Calvary - Tore W. Aas
Shine Your Light - Tore W. Aas
Stay with me, oh Lord - Joachim Dierks
Tell all nations - David Thomas
The First,The Last - Eike Formella
The light of truth - Arnold Børud
The way it is - Eike Formella
This train - Tyndale Thomas
Walking in Faith - Miriam Schäfer
Wenn Du mein Gott für mich bist - Daniel Allauch (Satz: Eike Formella)
We stand united - Denny Plett
We will glorify - Twila Paris
We will sing – Cuthbert/Vanynes
What a wonderful day - Eike Formella
When lights are shining - Martin Alfsen
Who is like the Lord - - Hanjo Gäbler
Wo ich auch stehe - Albert Frey
Worship the Lord - Richard Smallwood
Vater, ich komme jetzt zu Dir - Daniel Jacobi
You are enough - Hanjo Gäbler
You God - Eike Formella
You raise me up - Rolf Løvland
You will never leave me alone - Eike Formella
Your love is amazing- Brian Doerksen

Video Gallery

Hier gibt es was auf die Ohren ;)

Everyday

Keep on

Down at the cross

Jesus is knocking